01.10.2016

Wochenendübung der Jugend

Vom 30.09.-01.10.2016 veranstaltet unsere Jugend ein gemeinsames Wochenende. Neben zahlreichen Aufgaben übernachten die Jugendlichen gemeinsam im Ortsverband.

Eine verletzte Person wird im Schleifkorb gesichert.

Ein gemeinsames Wochenende verbringen, das war die Herausforderung für unsere Jugendgruppe. Die Jugendlichen richteten sich in Ihrer provisorischen Unterkunft ein und aßen gemeinsam Abendbrot.

Im Anschluss ging es in den U-Raum zur Lagebesprechung. Sie erhielten den Einsatzauftrag die Fahrzeuge abfahrbereit zu machen und an den ersten Einsatzort zu verlegen. Mit GKW und MzKw ging es dann Richtung Stadersand wo ein Haus zu erkunden und Verletze zu bergen galt.

Nach der Rückkehr in den Ortsverband gab es an einem kleinen Lagerfeuer Stockbrot. Am nächsten Morgen wurde gemeinsam gefrühstückt und im Anschluss neue Einsatzaufträge erteilt.

Am späten Samstagnachmittag war auch die letzte Aufgabe erfüllt und die Jugendlichen und Betreuer konnten erfolgreich und zufrieden die Wochenendübung beenden.


  • Eine verletzte Person wird im Schleifkorb gesichert.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: